Wir haben als Standort den Südwesten der Insel gewählt, der mit seinen pittoresken Bergdörfern, stillen Tälern, malerischen Badebuchten und feudalen Jachthäfen als der schönste und abwechslungsreichste Teil Mallorcas gilt!


Außerdem ist der Südwesten Mallorcas die Region mit den meisten Sonnenstunden und den wenigsten Regentagen auf der Insel! Wetterschutz bietet das Tramuntana-Gebirge.

Radfahren auf Mallorca, gleich ob sportlich engagiert oder touristisch gemütlich, ist aktives "erfahren" mediterraner Natur, verbunden mit Urlaubsspaß und sportlicher Erholung.